Die neuesten Themen
» Grüße
von Weißer Wanderer Fr 03 März 2017, 16:00

» [Kündigung] Sternenfall
von Weißer Wanderer So 16 Okt 2016, 16:56

» TVD - The immortal Diaries
von Weißer Wanderer Mo 11 Jul 2016, 16:12

» Midnight Breed - Versuchung der Nacht
von Weißer Wanderer Sa 14 Mai 2016, 23:03

» "Game of Thrones" sucht DICH!
von Gast Mi 27 Apr 2016, 17:30

» Hogwarts is my home
von Gast Sa 16 Apr 2016, 20:07

» Änderungen
von Gast Fr 12 Feb 2016, 17:21

» Vampir Diaries A Vampires Live
von Gast Fr 22 Jan 2016, 20:07

» [Kündigung der Partnerschaft] Human Exitus
von Weißer Wanderer Fr 15 Jan 2016, 00:28

» Ankündigungen
von Arya Stark So 10 Jan 2016, 18:09

» Teen Wolf RPG
von Gast Mo 21 Dez 2015, 21:10

» Abwesenheit
von Gast Do 17 Dez 2015, 15:51

» Freie Charaktere/Postingpartnersuche
von Loras Tyrell Mi 09 Dez 2015, 08:38

» Margaery Tyrell
von Margaery Tyrell Do 05 Nov 2015, 22:48

» Chronik zu den Plotereignissen
von Arya Stark Do 29 Okt 2015, 23:22

News
Neuerungen über Neuerungen!


Für alle Mitglieder gibt es im Wirtshaus einen großen Fanfiction- und Fanart-Bereich mit Kommi-Section, wo ihr eure Fanfictions direkt veröffentlichen und eure Fanart den anderen Mitgliedern vorführen könnt.


Desweiteren gibt es nun auch einen Questkontor bei den Quests, wo ihr euer erspieltes Questgeld in einzigartige Unikate eintauschen könnt, die eure Charaktere dann im Inplay verwenden können!


Auch die Schauspieltruppe hat ein neues Extra bekommen, den Wagenbereich, wo jeder seine Ausrüstung, Kostüme und Aussehen des Charakters für Auftritte, etc. beschreiben und bebildern kann.


Inzwischen erlauben wir auch die Erstellung von Nebencharakteren, vorausgesetzt es sind wichtige Buchcharaktere, die den Plot vorantreiben und nicht genügend Postingpartner in ihrer Umgebung finden.


Liebe Grüße,
eure Admins

Puppet

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Puppet

Beitrag  Puppet am Sa 13 Sep 2014, 00:47

ALLGEMEIN:

Name: -
Vorname: Er hatte mal einen, allerdings ist er schon so alt, dass keiner mehr seinen Namen weiß und er ihn selbst bereits vergessen hat. Die Schauspieler und alle die ihn kennen, nennen ihn nur „Puppet“. Sein richtiger Name könnte Dragon gelautet haben, da er manchmal darauf reagiert, aber sicher ist sich keiner
Spitzname: Puppet, Meister Puppenspieler, Großvater
Titel (falls vorhanden): -
Herkunft (Andalen & Rhoynar, Dothraki, Tyroshi, Eisenmänner, Nordmannen, Wildling, etc): Eisenmann
Stand (Bastard, Hochgeboren, Bauern, Ritter, etc.): einfaches Volk
Haus: -
Wappen: -

Alter: 76
Namenstag: Irgendwann im zweiten Monat im Jahre 222 AL, das genaue Datum ist längst vergessen
Geburtsort: Salzklipp auf den Eiseninseln
Glaube: An den ertrunkenen Gott
Zugehörigkeit (für welche Seite kämpft ihr? Bruderschaft? Orden?): Die Schaustellergruppe des Königs und den aktuellen König
Amt (Maester, Septon, Weisheit, Haushofmeister, Hand des Königs etc): -
Beruf: Puppenspieler und Zauberer bei der fahrenden Schaustellergruppe des Königs
Wohnsitz: In seinem großen Bühnenwagen, wo immer die Schausteller auf Reisen sind

AUSSEHEN:

Avatar: Bruce Spence
Augenfarbe: grau
Haarfarbe: schlohweiß
Statur: groß, schlaksig
Größe: 2m
Gewicht: 74 kg
Besondere Merkmale: Das lange, schmale Gesicht und seine schiere Größe

FÄHIGKEITEN:

Übernatürlichkeit: -
Besondere Fähigkeiten: kleine Zaubertricks, seine Stimme auf jegliche Art verstellen, seine Hände sind flinker als das Auge wahrnehmen kann, Feinarbeiten an Miniaturen, wie z. B. seine Puppen, Schnitzen
Waffe: -
Ausrüstung: Seine Marionetten, Fäden, Schnitzwerkzeug, Nähnadeln, Farben und Pinsel für die kleinen Bühnenbilder seines Puppenspiels
Haustier (falls vorhanden): ein zahmes Huhn mit dem Namen Henriette

FAMILIE:

Mutter: unbekannt
Vater: unbekannt
Geschwister: manchmal redet er von einem Dario, der sein Bruder gewesen sein könnte, in manchen Versionen ist es aber auch sein Hund, Henriettes Hahn oder der Kapitän eines Schiffes
Kinder: Puppet schien eine Tochter namens Anna gehabt zu haben, jedenfalls erinnert er sich oft daran und scheint es auch ernst zu meinen, allerdings hat sie immer ein anderes Alter, wenn er von ihr spricht
Verwandtschaft: unbekannt
Ahnen: unbekannt, vermutlich einfache Leute von den Eiseninseln

PERSÖNLICHKEIT:

Charakter: Puppet ist ein sehr exzentrischer, alter Mann. Er ist abwechselnd lustig und dann wieder ernst und allgemein sehr launisch und wankelmütig, je nachdem, wie ihm die Situation gerade gefällt und sich auf seine Laune auswirkt. Als alter Mann hat er ein sehr loses Mundwerk und einen gewöhnungsbedürftigen Humor, aber alten Menschen muss man ihre Macken eben lassen.
Der Großvater der Schauspieltruppe ist dennoch ein weit gereister und sehr erfahrener Mann und hat über die vielen Jahre doch ein recht erstaunliches Wissen angesammelt, mit dem er zumindest den anderen Schauspielern, die für ihn wie eine Familie sind, obwohl  sie das nicht vor seinen Scherzen und Streichen schützt, mit Rat zur Seite steht.
Puppet hat eine verquere Art und ein ziemlich loses Mundwerk. Dazu kommt noch, dass er leicht exibitionistisch veranlagt ist und einen manchmal erschrickt, wenn er plötzlich splitternackt vor einem auftaucht. Er ist manchmal sehr anstrengend und kein einfacher Zeitgenosse, da er oft verwirrt und geistig nicht ganz beisammen ist, kommt man aber damit klar, hat man einen guten Begleiter – auf den man sich aber wegen der Verwirrtheit trotzdem nicht immer verlassen kann.
Doch hat Puppet noch andere Talente. Er kann viel aus der Körpersprache und dem Verhalten anderer lesen und scheint die Welt manchmal nicht so zu sehen wie andere Menschen. Er schnitzt alle seine Marionetten selbst und kann mit seiner Stimme jegliche Person imitieren. Außerdem hat er flinke Hände und beherrscht damit so einige Zaubertricks. Als Unterhalter ist er nicht zu schlagen.

Vorlieben: Hühner, Eier, seine Marionetten, Persimonen, das Meer, Salzgeruch in der Luft, Stürme, Schiffe, rothaarige Frauen
Abneigungen: Möwenscheiße, Sand in den Schuhen, hartes Brot, gesalzenen Fisch, Lügner, Kriege, Durst, ungewaschen sein
Stärken: flinke Finger, kann seine Stimme verstellen, Feine Schnitz- und Näharbeiten, kann Lügen erkennen, kennt sich in Westeros aus und hat in seinem langen Leben sehr viele Dinge gelernt, die ihm nützlich sein können
Schwächen: sein Huhn Henriette, er hasst es, sich nicht waschen zu können; ist inzwischen alt und nicht mehr so fit wie früher, spricht immer mit seinen Marionetten, oft ziemlich durcheinander, hat inzwischen vieles vergessen
Lebensmotto/Worte des Hauses: Das Herz lügt nicht!

Lebenslauf (falls gewünscht):
Über Puppet ist nicht viel aus seinem früheren Leben bekannt. Er ist vermutlich ein Eisenmann, der auf einem Schiff als Ruderer, oder seiner Größe nach wohl eher im Ausguck gedient hat. Zumindest glaubt er an den ertrunkenen Gott der Eisenmänner und erinnert sich an Salzklipp. Doch irgendwann in seinen jüngeren Jahren hat er einen schweren Knacks davongetragen. Wie das passiert ist, vermag keiner zu sagen, denn fragt man Puppet nach seinem Leben, so erzählt er jedem der fragt eine andere Version. Manche sind sich ähnlich, andere wieder nicht und kaum einer kann sagen, welche davon der Wahrheit entspricht. Allerdings kann mit Sicherheit behauptet werden, dass Puppet eine Tochter namens Anna hatte, denn immerhin erinnert er sich an sie.
Was auch darauf hindeutet, dass Puppet früher ein Seefahrer der Eisenmänner ist, ist die Tatsache, dass er das Meer, das Salz und die Schiffe liebt, dafür aber Möwen und ihre Hinterlassenschaften bis aufs Blut hasst, es nicht ausstehen kann, wenn Sand in seinen Schuhen klebt und sich weigert, hartes Brot und gesalzenen Fisch zu essen, wie es ihn auf den Langbooten ausschließlich gibt. Und außerdem hat er ständig das Bedürfnis nach Sauberkeit, was auf ein Leben am Meer hindeutet.
Bevor er zur Schauspieltruppe des Königs kam, lebte er als Marionettenspieler und Puppenmacher in Seegart und verdiente sich damit sein Brot. Schließlich wurde er so bekannt, dass er auch die Mallisters unterhielt und schlussendlich mit der Schaustellergruppe des Königs bekanntgemacht wurde.

BEKANNTSCHAFTEN:

Sexuelle Orientierung: heterosexuell
Status: ledig
Vergeben an: -
Ex-Beziehungen: nicht bekannt, hatte aber eine Frau, die ihm eine Tochter gebar
Freunde: -
Bester Freund: -
Beste Freundin: -
Affären: -
Bekannte: -
Feinde: -

Regeln gelesen?: Famile, Pflicht, Ehre
Teamvorstellung gelesen?: Unser ist der Zorn
avatar
Puppet
Gaukler

Anzahl der Beiträge : 94
Anmeldedatum : 13.09.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Puppet

Beitrag  Puppet am Sa 13 Sep 2014, 00:48

Was ist der Hauptauftritt deines Charakters?: Marionettentheater (verschiedene Stücke)

Was für Fähigkeiten hat er? (Kümmert sich um Beleuchtung, Bezahlung, Singen, usw): Puppenspiel, Stimmen imitieren, kleinere Zaubertricks, kleine Rollen schauspielern

Was kann er am besten? Womit glänzt er bei Auftritten? (Messerwerfen, Feuerspucken, usw.): Sein Puppenspiel, bei dem sich seine herrlichen, selbstgemachten Marionetten wie lebensecht bewegen und alle mit verschiedenen Stimmen sprechen

Was kann dein Charakter ganz und gar nicht?: Singen, mit Geld umgehen, Messerwerfen, kochen

Wo springt dein Charakter bei Ausfällen in der Gruppe ein?: Beleuchtung, Bühnenbild malen, Kleider nähen oder flicken, schauspielern, kleine Feuerkunststücke, Reperaturen

Was besitzt dein Charakter für eine Ausrüstung? (Fackeln, spezielle Messer, Bühnenwagen, usw.): Bühnenwagen mit einer offenen Seite für Marionettentheater, Marionetten, Schnitzwerkzeuge, Nähausrüstung, Pülverchen um Feuer zu färben oder zum Blitzen oder Knallen zu bringen, die er in einem kleinen Beutel am Gürtel trägt, Farben und Pinsel zum Bühnenbilder bemalen, hat in seiner Robe außerdem immer irgendwelche kleinen Spielzeugfiguren aus Holz für Kinder, die er hervorzaubern kann

Wie sieht dein Charakter während seines Auftrittes aus? (spezielle Klamotten, Maske, Schminke, o. Ä.): Ist meistens hinter der Marionettenbühne verborgen, trägt aber stets weite Gewänder aus gutem Stoff, die ihn nach einem Zauberer aussehen lassen

Wie und Wann ist dein Charakter in die Schauspielgruppe gekommen?: Puppet wurde in Seegart bekannt, nachdem er sich sein Geld mit Puppenmacherei und Marionettentheater verdient hatte. Er konnte sich eine kleine Werkstatt unter einem Tischler leisten und verkaufte dort Puppen und Marionetten und trat immer noch für die Bewohner von Seegart auf. Schließlich erfuhr ein Ritter der Mallisters von dem beliebten Puppenspieler und lud Puppet in die Feste ein, um den Lord beim Erntefest zu Unterhalten. Daraufhin diente er Lord Mallister ein paar Jahre auf seiner Burg, bis die königliche Schaustellertruppe bei einem Besuch des Prinzen Rhaegar in die Feste kam und Lord Mallister ihm antrug, sich in die Schaustellertruppe aufnehmen zu lassen, da der junge Prinz Rhaegar so begeistert von seinem Puppenspiel war.

Regeln für die fahrenden Schauspieler gelesen?: Ein Fass voll Bier
avatar
Puppet
Gaukler

Anzahl der Beiträge : 94
Anmeldedatum : 13.09.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten