Die neuesten Themen
» Grüße
von Weißer Wanderer Fr 03 März 2017, 16:00

» [Kündigung] Sternenfall
von Weißer Wanderer So 16 Okt 2016, 16:56

» TVD - The immortal Diaries
von Weißer Wanderer Mo 11 Jul 2016, 16:12

» Midnight Breed - Versuchung der Nacht
von Weißer Wanderer Sa 14 Mai 2016, 23:03

» "Game of Thrones" sucht DICH!
von Gast Mi 27 Apr 2016, 17:30

» Hogwarts is my home
von Gast Sa 16 Apr 2016, 20:07

» Änderungen
von Gast Fr 12 Feb 2016, 17:21

» Vampir Diaries A Vampires Live
von Gast Fr 22 Jan 2016, 20:07

» [Kündigung der Partnerschaft] Human Exitus
von Weißer Wanderer Fr 15 Jan 2016, 00:28

» Ankündigungen
von Arya Stark So 10 Jan 2016, 18:09

» Teen Wolf RPG
von Gast Mo 21 Dez 2015, 21:10

» Abwesenheit
von Gast Do 17 Dez 2015, 15:51

» Freie Charaktere/Postingpartnersuche
von Loras Tyrell Mi 09 Dez 2015, 08:38

» Margaery Tyrell
von Margaery Tyrell Do 05 Nov 2015, 22:48

» Chronik zu den Plotereignissen
von Arya Stark Do 29 Okt 2015, 23:22

News
Neuerungen über Neuerungen!


Für alle Mitglieder gibt es im Wirtshaus einen großen Fanfiction- und Fanart-Bereich mit Kommi-Section, wo ihr eure Fanfictions direkt veröffentlichen und eure Fanart den anderen Mitgliedern vorführen könnt.


Desweiteren gibt es nun auch einen Questkontor bei den Quests, wo ihr euer erspieltes Questgeld in einzigartige Unikate eintauschen könnt, die eure Charaktere dann im Inplay verwenden können!


Auch die Schauspieltruppe hat ein neues Extra bekommen, den Wagenbereich, wo jeder seine Ausrüstung, Kostüme und Aussehen des Charakters für Auftritte, etc. beschreiben und bebildern kann.


Inzwischen erlauben wir auch die Erstellung von Nebencharakteren, vorausgesetzt es sind wichtige Buchcharaktere, die den Plot vorantreiben und nicht genügend Postingpartner in ihrer Umgebung finden.


Liebe Grüße,
eure Admins

Oberyn Nymeros Martell

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Oberyn Nymeros Martell

Beitrag  Oberyn Nymeros Martell am Sa 19 Jul 2014, 20:09

Steckbriefvorlage:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

ALLGEMEIN:

Name: Martell
Vorname: Oberyn Nymeros
Spitzname: Die Rote Viper von Dorne
Titel (falls vorhanden): Prinz von Dorne
Herkunft (Andalen & Rhoynar, Dothraki, Tyroshi, Eisenmänner, Nordmannen, Wildling, etc): Dornisch, Rhoynar
Stand (Bastard, Hochgeboren, Bauern, Ritter, etc.): Hochgeboren
Haus: Martell
Wappen: Eine rote Sonne auf orangem Grund, die von einem Speer durchbohrt wird

Alter: 40
Namenstag:  11. Juni 258 AL
Geburtsort: Sonnenspeer in Dorne
Glaube: die Sieben
Zugehörigkeit (für welche Seite kämpft ihr? Bruderschaft? Orden?): Haus Martell, Dorne
Amt (Maester, Septon, Weisheit, Haushofmeister, Hand des Königs etc):  Prinz und Gesandter Dornes in Königsmund
Beruf: Gesandter Dornes in Königsmund, Meister der Schiffe im kleinen Rat des Königs
Wohnsitz: Sonnenspeer

AUSSEHEN:

Avatar:
Pedro Pascal
Augenfarbe: braun
Haarfarbe: dunkelbraun
Statur: schlank
Größe: 1,73 m
Gewicht: 67 kg
Besondere Merkmale: /

FÄHIGKEITEN:

Übernatürlichkeit:/
Besondere Fähigkeiten: Oberyn beherrscht Lesen und Schreiben, außerdem ist er sehr flink, gelenkig, akrobatisch und kann meisterhaft mit einem Speer umgehen. Oberyn hat ein sehr breit gefächertes Wissen, dies rührt daher, dass er in seinem Leben schon sehr viel gereist ist und, anders als die meisten, ziemliche alle Winkel sowohl in  Westeros als auch in Essos besucht hat. Außerdem kennt er sich sehr gut mit Giften aus.
Waffe: Ein in Gift getränkter Speer
Ausrüstung: Nur ein leichter Brustharnisch, Oberyn verzichtet auf schwere Rüstung, die ihn lähmt, er setzt mehr auf Wendigkeit und Schnelligkeit.
Haustier (falls vorhanden): /

FAMILIE:

Mutter:
Frühere Prinzesin von Dorne (Name unbekannt)
Vater: Früherer Prinz von Dorne (Name unbekannt)
Geschwister: Doran Martell und Elia Martell, wobei Elia während Roberts Rebellion von Gregor Clegane getötet wurde; Mors und Olyvar Martell, ebenfalls verstorben
Kinder: Die Sandschlangen von Dorne, Oberyns acht Bastardtöchter: Obara, Nymeria, Tyene und Sarella Sand von verschiedenen Müttern und Elia, Obella, Dorea und Loreza Sand von Oberyns derzeitiger Paramour  Ellaria Sand
Verwandtschaft: Haus Martell
Ahnen: Haus Martell, die Rhoynar

PERSÖNLICHKEIT:

Charakter:
Oberyn ist im Gegensatz zu seinem älteren, ruhigen, sanften und diplomatischem Bruder Doran eher hitzköpfiger und sturer Natur, wenn er sich etwas in den Kopf gesetzt hat, dann zieht er es auch durch. Oberyn hat ein sehr starkes Temperament, er ist ein begnadeter und gefürchteter Speerkämpfer. Furcht ist für den Prinzen von Dorne ein Fremdwort, Oberyn ist mutig, manchmal schon fast etwas leichtsinnig, und er lässt sich von seinen Feindinnen und Feinden nicht einschüchtern, egal wie mächtig oder stark sie auch sein mögen.

Oberyn liebt es sein Leben in vollen Zügen auszukosten, er ist ein Genussmensch und wie die meisten Dornischen lässt sich Oberyn nicht von den scheinheiligen, moralischen Prinzipien der restlichen Bewohner von Westeros beeindrucken, er macht keinen Hehl aus seinen Bastardtöchtern und es stört ihn nicht, dass es ein offenes Geheimnis ist, dass der Prinz von Dorne gerne mit vielen verschiedenen Menschen ins Bett steigt, mit Frauen sowohl als auch Männern.

Trotz seines hitzigen Temperaments ist Oberyn ein kluger Mann, der durchaus versteht, wie das Spiel der Throne gespielt wird. Doch selbst obwohl er all die Intrigen am Hofe durchschaut, hegt er keinerlei Interesse dafür, Teil des Spiels zu werden, all die Scheinheiligkeiten und gespielt süßen Worte langweilen Oberyn, dennoch weiß er, dass er selbst bis zu einem gewissen Grad daran teilnehmen muss, wenn er seine Ziele erreichen will.

Anders als die Meisten am Hof strebt Oberyn Martell aber nicht nach Macht oder Reichtum, sondern nach Rache für seine Schwester Elia…

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Vorlieben:
*kämpfen
*seine sexuellen Vorlieben ausleben
*Wein
*seinen Feindinnen und Feinden ein Schnippchen schlagen

Abneigungen:
*der Fakt, dass ihm die Gerechtigkeit für seine Schwester Elia, nach der er seit Jahren dürstet, immer wieder verwehrt wird
*Verachtung und Herablassung, die seiner Paramour Ellaria Sand und seinen Töchtern entgegen gebracht wird, weil sie Bastarde sind
*an der Nase herumgeführt werden

Stärken:
*Oberyn ist sehr athletisch, gelenkig, flink, wendig, beweglich und ein ausgezeichneter Speerkämpfer
*er lässt sich nicht einschüchtern
*Oberyn kennt sich sehr gut mit Giften aus

Schwächen:
*hitziges Gemüt
*Oberyn ist sehr ungeduldig
*Leichtsinnigkeit

Lebensmotto/Worte des Hauses:  Ungebeugt, ungezähmt, ungebrochen

Lebenslauf (falls gewünscht):
Im zarten Alter von 16 Jahren wurde Oberyn Martell im Bett der damaligen Paramour von Lord Edgar Yronwood gefunden, und anschließend von diesem zum Duell gefordert. Aufgrund von Oberyns Jugend und seiner hohen Herkunft war dies kein Duell von Leben und Tod, sondern sollte nur so lange andauern, bis der erste Kämpfer verwundet wurde. Sowohl Oberyn als auch Edgar trugen Wunden davon, jedoch heilten die Oberyns nach kurzer Zeit während Lord Edgars Wunden sich entzündeten und ihm schließlich das Leben kosteten. Es tauchten Gerüchte auf, dass Oberyn eine vergiftete Klinge  verwendet hatte, dies verschaffte Oberyn seinen Spitznamen „Rote Viper“.
Danach wurde Oberyn nach Altsass und Lys geschickt, ins temporäre Exil, auch wenn seine Familie es nicht so nannte, um den Frieden zwischen Haus Yronwood und Haus Martell wieder herzustellen.

Oberyn reiste viel durch die freien Städte, dort eignete er sich sein breites Wissen über Gifte und andere, sogar noch dunklere Künste an, deren Wissen Oberyn aber bis heute geheim hält. Er trat der Zitadelle von Altsass bei und hatte bereits sechs Glieder seiner Maester – Kette geschmiedet, als er anfing sich zu langweilen und er seine Studien dort aufgab. Anschließend ritt er eine Zeit lang mit den Zweitgeborenen, den berüchtigten Söldnern aus den freien Städten.

Oberyn hat acht Bastardtöchter, genannt die Sandschlangen, doch obwohl es „nur“ seine Bastardkinder sind übernimmt Oberyn Verantwortung für seine Töchter, er kümmert sich um sie und lehrt sie persönlich  das Kämpfen.

Als Oberyn noch jünger war und Lady Joanna Lennister von Casterlystein noch am Leben, plante Oberyns Mutter, die amtierende Prinzessin von Dorne, Oberyn und seine Schwester Elia an die Kinder ihrer engen Freundin Joanna zu verheiraten, Jaime und Cersei. Aus diesem Anlass reiste Oberyn nach Casterlystein, aber als er, seine Mutter, und seine Schwester dort ankamen wurde Tyrion gerade geboren und Lady Joanna verstarb im Kindbett. Aus Bitterkeit schlug Lord Tywin das Angebot der Dornischen ab, er bat ihnen den verkrüppelten Tyrion als Ehemann für Elia an, doch Oberyns Mutter nahm dies als Beleidigung auf und reiste zornentbrannt ab.

Prinz Oberyn ist der Hauptverantwortliche dafür, dass der alte Streit zwischen Haus Martell und Haus Tyrell wieder entbrannte; aus Versehen verkrüppelte er Willas Tyrell, den Erben von Rosengarten, bei einem Ritterturnier, als er ihn aus dem Sattel heben wollte.
Oberyn hatte immer eine sehr enge Beziehung zu seiner Schwester Elia, und er war tief getroffen als er von dem Mord an ihr im Zuge von Roberts Rebellion erfuhr. Voller Bitterkeit und Zorn schwor er sich damals, Rache an dem Mann zu nehmen, der dies getan hatte, und an dem, der den Befehl dafür gab. Es ist ein offenes Geheimnis, dass Ser Gregor Clegane Elia Martell und ihre Kinder tötete, ein Bannermann der Lennisters, woraus Oberyn schloss, dass es Tywin Lennister war, der Elias Tod befahl.

Bis heute hatte Oberyn noch niemals eine richtige Gelegenheit, seine Rache an Ser Gregor einzufordern, doch die Geduld des hitzköpfigen Dornischen ist nun endgültig am Ende. Als Königsmund Prinz Doran Martell des Friedens und der Diplomatie Willen um einen Gesandten Dornes in der Hauptstadt bat , drängte Oberyn seinen Bruder, ihm diesen Posten zuzuteilen, damit er endlich die Gelegenheit bekommen würde, an Ser Gregor und die Lennisters heranzukommen. Gutmütig wie Doran war gab er dem Flehen seines Bruders letztendlich nach, wenn auch nicht ohne Bedenken, denn er kannte Oberyns Temperament und seinen Durst nach Rache an Elias Mördern nur zu gut.

BEKANNTSCHAFTEN:

Sexuelle Orientierung: bisexuell
Status: in einer paramourösen Beziehung mit
Vergeben an: Ellaria Sand
Ex-Beziehungen: unzählige
Freunde:
Bester Freund:
Beste Freundin:
Affären: unzählige
Bekannte:
Feinde: Haus Tyrell, Haus Lennister, Ser Gregor Clegane

Regeln gelesen?: Familie, Pflicht, Ehre
Teamvorstellung gelesen?: Unser ist der Zorn

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Anmerkung: Ich weiß, dass wir in der Storyline noch nicht so weit sind, dass Oberyn Martell sich in Königsmund aufhält, aber da es derzeit keine dornischen Charaktere gibt, mit denen ich sonst interagieren könnte, würde ich um die Erlaubnis bitten, die Oberyn Storyline etwas abzuändern und ihn zum gesandten Dornes in Königsmund und Berater des kleinen Rates mit ständigem Wohnsitz in der Hauptstadt zu machen, wenn das in Ordnung ist.


Zuletzt von Oberyn Nymeros Martell am So 20 Jul 2014, 17:12 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Oberyn Nymeros Martell
Gaukler

Anzahl der Beiträge : 78
Anmeldedatum : 19.07.14

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten